Traben-Trarbach: Altes Krankenhaus sucht Käufer

Traben-Trarbach: Altes Krankenhaus sucht Käufer

In der Stadt Traben-Trarbach gibt es eine Reihe an Problemimmobilien. Auch wird für das alte Krankenhaus in der Schottstraße ein Käufer gesucht.

In der Stadt Traben-Trarbach gibt es eine Reihe von "Problemimmobilien" - teilweise stattliche Gebäude, die leer stehen und langsam verfallen. Auch das ehemalige Krankenhaus in der Schottstraße wird schon lange nicht mehr genutzt. Es gehört der F.I.T., Faber Ingenieur-Service und Technologie GmbH in Alzey. Bislang hat das Unternehmen keinen Käufer gefunden.

Walter Kriegel, Projektentwickler bei der Fabergruppe, würde die Immobilie in Trarbach gerne wieder verkaufen, doch bislang hat kein Investor ernsthaftes Interesse gezeigt.

Kriegel hofft, dass das alte Krankenhaus weiter "medizinisch genutzt" werden kann. Es habe Kontakte zum Land und zu Betreibern verschiedener Reha-Kliniken und fachspezifischer Kliniken gegeben. Bislang aber ohne Erfolg.

Das Grundstück - es könnte noch weiter bebaut werden - umfasst 3800 Quadratmeter. Auf ihm befinden sich drei Gebäude. Das ehemalige Krankenhaus verfügt über eine Nutzfläche von 900 Quadratmetern, das ehemalige Schwesternwohnheim über 80 Quadratmeter.