Traben-Trarbach: Entscheidung für größere Sporthalle fällt bald

Traben-Trarbach: Entscheidung für größere Sporthalle fällt bald

Der Kreisausschuss entscheidet in seiner Sitzung am 18. Juli, ob und in welcher Form die Schulsporthalle des Gymnasiums Traben-Trarbach saniert beziehungsweise vergrößert wird.

Schulleitung und Traben-Trarbacher Kommunalpolitiker hoffen auf eine positive Entscheidung. Zuvor wird Landrätin Beate Läsch-Weber am 14. Juli in einem Abstimmungsgespräch mit der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) Trier noch verschiedene Fragen klären. Dabei soll erörtert werden, ob vorhandene Kapazitäten in anderen Turnhallen der Stadt für den Schulsport geeignet sind und ob der Schulweg dorthin zumutbar ist.