Traben-Trarbach: Kostbarkeit muss gerettet werden

Traben-Trarbach: Kostbarkeit muss gerettet werden

Freunde der Orgelmusik werden beim Namen Stumm besonders hellhörig. Etwa 200 Jahre lang prägte der klanglich wie handwerklich herausragende Stil der über sechs Generationen tätigen Orgelbauerdynastie Stumm das Gebiet an Mosel und Rhein.

Auch die evangelische Kirche Trarbach verfügt über eine kostbare Stumm-Orgel. Diese muss dringend restauriert werden. Ein Förderverein will das ermöglichen. Der Förderverein hat vor allem die Aufgabe, die Finanzierung sicherzustellen. Die Gründungsversammlung des Fördervereins findet am Mittwoch, 28. Juni, 19 Uhr, im Bürgersaal Traben statt.

Mehr von Volksfreund