Traben-Trarbach: Nicht um jeden Preis abholzen

Traben-Trarbach: Nicht um jeden Preis abholzen

(sim) 20.000 Euro Gewinn erwartet die Stadt Traben-Trarbach im kommenden Jahr aus ihrem Stadtwald. Ausgaben in Höhe von 455.000 Euro stehen Einnahmen in Höhe von 475.000 Euro gegenüber.

Die Arbeit des Försters wird kritisch beäugt. Mehr dazu heute Abend bei volksfreund.de und in der morgigen Ausgabe.