Traben-Trarbach: Wie Phönix aus der Asche

Traben-Trarbach: Wie Phönix aus der Asche

Vor einem Jahr brannte der Lagerschuppen beim Café Latsch ab. Beim Tag der offenen Tür präsentieren die Jugendliche und Betreuer ihren neuen Schuppen. Der Schuppen im Garten erstrahlt in frischem Glanz, der Holzvorrat für den Winter ist bereits eingelagert. Am Gebäude, das der evangelischen Kirche gehört, wurde eine Feuerleiter installiert.

Mehr von Volksfreund