| 13:50 Uhr

Traumschleife "Mittelalterpfad" ist "Deutschlands schönster Wanderweg 2010"

Herrstein. Der Mittelalterpfad ist "Deutschlands schönster Wanderweg 2010" in der Kategorie Touren. Die Auszeichnung "Deutschlands schönster Wanderweg" wird jährlich von der Fachzeitschrift Wandermagazin vergeben.

(red) Der Rundwanderweg wurde im Juli 2009 als erste Traumschleife des Landkreises Birkenfeld eröffnet. Nach umfangreichen Verbesserungsmaßnahmen des Weges folgte im Frühjahr 2010 die freiwillige Nachzertifizierung mit dem Premiumsiegel des Deutschen Wanderinstituts. Dabei erreichte der Weg 84 Erlebnispunkte und er gehört somit zur Spitze der deutschen Premium-Rundwanderwege. Für Michael Sänger, Chefredakteur des Wandermagazins und Mitglied der fünfköpfigen Jury, war die überragende Qualität als Familienwanderung ausschlaggebend für die Wahl des Mittelalterpfades. Auf seinen 8,6 Kilometern zeigt er die vielen landschaftlichen Facetten des Hunsrücks, eine der schönsten deutschen Mittelgebirgslandschaften. Der Weg beginnt im historischen Herrstein mit seinen malerischen Fachwerkhäusern und führt auf schmalen Pfaden durch dichte Wälder, vorbei an Natur- und Kulturdenkmälern, entlang an Felsen und Gewässern, hinaus auf Felder und Wiesen. Die offizielle Preisverleihung erfolgt am 4. September um 11 Uhr im Rahmen der Wander- und Trekkingmesse TourNatur.

Links zum Thema

Karte und Infos als PDF (externer Link)

Info-Portal das Saar-Hunsrück-Steigs

Artikel zum Mittelalter-Pfad auf volksfreund.de