1. Region

Trickdieb erleichtert Frau um Geldscheine

Trickdieb erleichtert Frau um Geldscheine

Er gab vor, Geld für den Parkautomaten wechseln zu wollen, doch stattdessen erleichterte ein Trickdieb in Bitburg eine Frau um einen Geldbetrag.

Der Vorfall ereignete sich am Dienstag gegen 9.30 Uhr. Die Frau wurde im Bitburger Krankenhaus von dem Unbekannten vor dem Aufzug angesprochen. Der bat sie, eine 2 Euro-Münze für den Parkautomaten zu wechseln. Die Frau entnahm ihrer Geldbörse entsprechendes Wechselgeld und übergab dies dem Mann, der sofort verschwand. Dann erst bemerkte die Frau, dass der Mann aus ihrer Geldbörse die Geldscheine entnommen hatte.

Der Täter wird folgendermaßen beschrieben: 30-35 Jahre alt, 1,80 bis 1,85 Meter groß, dunkle, kurz geschnittene Haare.