Trier: Auszeichnung für gute Webauftritte

Trier: Auszeichnung für gute Webauftritte

Beim Klick-Preis 2005 hat Hase Kaminofenbau aus Trier in der Kategorie Industrie den ersten Platz belegt.

TRIER. (len) Beim Klick-Preis 2005 hat Hase Kaminofenbau aus Trier in der Kategorie Industrie den ersten Platz belegt. Zweiter in der Kategorie Handwerk wurde die Peter Müller GmbH aus Gerolstein-Müllenborn. Platz drei in der Kategorie Industrie erreichte Industriebau Gerhard Rieder aus Platten. Bewertet wurde unter anderem, wie sich die Firmen präsentieren und wie benutzerfreundlich der Auftritt ist. Überreicht wurde der Preis von Landes-Wirtschaftsminister Hans-Artur Bauckhage, Bischof Reinhard Marx, dem Vizepräsidenten der IHK Trier, Peter Adrian, und dem Präsidenten der Handwerkskammer Trier, Rudi Müller.

Ausgezeichnet wurden:

Kategorie Handel und Dienstleistung:

1. Platz: BIT Informationssysteme GmbH, Mainz
www.bit-superstore.de

2. Platz: MonCadeau GbR, Kaiserslautern
www.moncadeau.de

3. Platz: Human Solutions GmbH, Kaiserslautern
www.human-solutions.de


Kategorie Industrie

1. Platz: Hase Kaminofenbau GmbH, Trier
www.hase.de

2. Platz: Schäfer Trennwandsysteme GmbH, Horhausen
www.schaefer-tws.de

3. Platz Industriebau Gerhard Rieder, Platten
www.rieder-stahlbau.de


Kategorie Handwerk

1. Platz: Zebo Fußbodenbau GmbH, Herschbach
www.zebo-fussbodenbau.de

2. Platz: Peter Müller GmbH, Gerolstein-Müllenborn
www.mueller-muellenborn.de

3. Platz: Bäckerei Höfer GmbH, Koblenz
www.baeckerei-hoefer.de