Trier: Auto mehrfach beschädigt

Trier: Auto mehrfach beschädigt

Drei Mal beschädigt worden ist ein blauer Renault, Typ R 4, vom 23. Februar, 9 Uhr, bis 10. Mai, 18 Uhr, wie die Polizei jetzt mitteilte. Die Motorhaube sowie die Fahrertür sind verkratzt worden außerdem die Reifen auf der Beifahrerseite und hinten links zerstochen worden. Das Auto war auf dem Parkplatz des Anwesens Weberbach 21 abgestellt.

Zeugen melden sich bitte bei der Polizei Trier, Telefon 0651/97790.

Mehr von Volksfreund