1. Region

Trier. Autofahrer überfährt Frau und flüchtet

Trier. Autofahrer überfährt Frau und flüchtet

Ein PKW-Fahrer, der am Montag gegen 7.45 Uhr eine 16-Jährige in der Aachener Straße in Trier angefahren und schwer verletzt hat, ist anschließend von der Unfallstelle geflüchtet.

Angefahren und schwer verletzt hat gestern Morgen gegen 7.45 Uhr ein Autofahrer eine 16-Jährige in der Aachener Straße in Trier. Anschließend flüchtete der Mann von der Unfallstelle. Die Frau wollte die Straße in Höhe eines Baumarktes überqueren, als sie von dem Fahrzeug erfasst wurde, das aus Richtung Luxemburger Straße kam. Das Fahrzeug hielt hinter der Unfallstelle mehrmals kurz an und fuhr dann mit hoher Geschwindigkeit weiter in Richtung Kölner Straße. Bei dem Wagen handelt es sich um einen dunklen Mittelklasse-PKW, möglicherweise um einen Audi A4 oder A6 oder einen Kombi-Pkw. Die Frau wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei-Inspektion Trier, Telefon 0651/9779-3200, in Verbindung zu setzen.