Trier: Baustellenschild gestohlen und stehen gelassen

Trier: Baustellenschild gestohlen und stehen gelassen

Mit einem Verkehrszeichen „Baustelle“ zogen in der Nacht auf den vergangenen Montag mehrere Jugendliche durch die Saarstraße.

Gegen 0.20 Uhr wurden sie von einer Passantin daraufhin angesprochen. Die Jugendlichen ließen das Schild stehen und entfernten sich. Einer der Jugendlichen trug eine karierte Hose. Bisher konnte der Eigentümer des Schildes nicht ermittelt werden. Zeugenhinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion Trier, Telefon 0651/9779-3200

Mehr von Volksfreund