1. Region

Trier: Drei Verletzte bei Unfall in der Luxemburger Straße

Trier: Drei Verletzte bei Unfall in der Luxemburger Straße

Drei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am Donnerstag gegen 10.50 Uhr in der Luxemburger Straße, Höhe der Firma „Thomas Baumarkt“.

Wie die Polizei heute weiter mitteilte, hat ein 24-jähriger PKW-Fahrer, der mit seinem Fahrzeug in Richtung Zewen fuhr, das Rotlicht der Ampel an der Einmündung zur Gottbillstraße missachtet. Hierdurch kam es zu einer Kollision mit einem 62-jährigen PKW-Fahrer, der die Luxemburger Straße aus Zewen kommend befuhr, und bei Grünlicht nach links in Richtung Gottbillstraße abbiegen wollte. Beide Fahrzeuge waren so beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.