1. Region

Trier: Echte Trierer braucht die Stadt

Trier: Echte Trierer braucht die Stadt

Die Stadt Trier will zum 1. Januar 2007 die Zweitwohnsitzsteuer einführen.

(alf) Die Stadt Trier will zum 1. Januar 2007 die Zweitwohnsitzsteuer einführen. Sie erhofft sich dadurch mindestens 1500 „Neubürger“, die ihren Zweit- in einen Erstwohnsitz ummelden. Vorteil für die Stadt: Zusätzliche Steuereinnahmen, höhere Zuweisungen vom Land und der Sprung über die 100 000-Einwohner-Marke. Studenten-Vertretungen lehnen die „Zwangssteuer“ ab.