Trier: Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Trier: Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Auf frischer Tat in einem SB-Markt im Einkaufszentrum in der Ostallee ertappt und festgenommen wurde in der Nacht zum Dienstag ein Einbrecher. Die Staatsanwaltschaft Trier hat den Erlass eines Haftbefehls beantragt. Der 22-jährige Einbrecher hatte bei seiner Diebestour Alarm ausgelöst. Gemeinsam mit Mitarbeitern eines Wachdienstes stellte der Sicherheitsbeauftragte des SB-Marktes den Eindringling in den Geschäftsräumen. Der 22-Jährige, der unterschiedliches Einbruchswerkzeug dabei hatte, versuchte, mit einem Stemmeisen auf einen der Wachmänner loszugehen - glücklicherweise ohne Erfolg. Bis zum Eintreffen der Polizei konnte der Tatverdächtige festgehalten werden. Derzeit ermittelt die Polizei, ob der 22-jährige Mann weitere Einbrüche im Stadtgebiet begangen hat.

Mehr von Volksfreund