1. Region

Trier: Fahrradfahrer verletzt

Trier: Fahrradfahrer verletzt

Schwere Verletzungen hat sich ein Fahrradfahrer zugezogen, der eine Straße in Trier überqueren wollte.

Schwere Verletzungen hat sich ein Fahrradfahrer zugezogen, der am Donnerstag gegen 14.30 Uhr mit seinem Fahrrad die Bitburger Straße in Trier überqueren wollte und von dabei von einem Auto angefahren wurde. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei befuhr der 26-jährige Radler verbotenerweise einen Gehweg und wollte auf den gegenüberliegenden Gehweg wechseln. Als er die Fahrbahn überquerte, stieß er mit dem Auto zusammen und wurde zu Boden geschleudert. Der Mann wurde in ein Trierer Krankenhaus eingeliefert.