Trier: Geht Karstadt, wenn Paulinus kommt?

Trier: Geht Karstadt, wenn Paulinus kommt?

(jp) Im Herbst 2007 soll das 63 Millionen Euro teure Paulinus-Center eröffnet werden. Ab diesem Zeitpunkt muss der etablierte Trierer Handel mit einer 18 500 Quadratmeter Mietfläche umfassenden Konkurrenz fertig werden. Karstadt will seine Position in der Römerstadt verteidigen: „Wir werden Federn lassen, aber auf lange Sicht profitieren“, sagt Geschäftsführer Thomas du Buy.

(jp) Im Herbst 2007 soll das 63 Millionen Euro teure Paulinus-Center eröffnet werden. Ab diesem Zeitpunkt muss der etablierte Trierer Handel mit einer 18 500 Quadratmeter Mietfläche umfassenden Konkurrenz fertig werden. Karstadt will seine Position in der Römerstadt verteidigen: „Wir werden Federn lassen, aber auf lange Sicht profitieren“, sagt Geschäftsführer Thomas du Buy.

Mehr von Volksfreund