Trier: Handtaschenräuber scheitert

Trier: Handtaschenräuber scheitert

Ein Mann hat am Mittwoch gegen 15 Uhr in der Trierer Innenstadt (Simeonstraße, Nähe Karstadt) versucht, einer Passantin die Handtasche zu entreißen.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: Etwa 1,80 Meter groß, etwa 20 Jahre alt, er trug eine Baseballkappe und auffallend gelbes Oberteil. Durch die beherzte Gegenwehr der Passantin konnte sie den Diebstahl verhindern. Ein Zeuge teilte dies der Polizei mit. Allerdings setzte sich die betroffene Passantin bislang nicht mit der Polizei in Verbindung. Die Passantin und auch eventuelle weitere Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Trier, Telefon 0651/97792290 oder 97793200, in Verbindung zu setzen.

Mehr von Volksfreund