1. Region

Trier: Hang rutscht auf Bitburger

Trier: Hang rutscht auf Bitburger

Am Freitag kam es gegen 19.30 Uhr kam es auf der B51, Höhe Villa Hägin, zu einem massiven Erdrutsch, wobei die rechte Fahrbahn in Richtung Sirzenich, sowie Teile der Busspur mit Steingeröll und Erdreich blockiert wurden.

Zunächst wurde die rechte Fahrspur in Richtung Bitburg gesperrt und der Verkehr über die Kaiser-Wilhelm Brücke in Richtung Kölner Straße umgeleitet. Der Verkehr in Richtung Trier wurde zunächst nicht gesperrt.In der Zeit von 21.40 Uhr – 22.10 Uhr musste dann die B51 komplett gesperrt werden, um die Fahrbahn wieder frei zu räumen. Anschließend konnte der Verkehr dann wieder in beide Richtungen fließen. Im Einsatz waren Kräfte der Berufsfeuerwehr Trier, der Stadt Trier, des Landesbetriebs für Mobilität Sirzenich sowie der Polizeiinspektion Trier