Trier: Kreiswehrersatzamt untersteht Koblenz und Saarlouis

Trier: Kreiswehrersatzamt untersteht Koblenz und Saarlouis

„Degradierung“ nach 50 Jahren: Im Zuge der Bundeswehr-Reform ist das Kreiswehrersatzamt Trier in ein Musterungszentrum umgewandelt worden. Teile unterstehen jetzt dem Kreiswehrersatzamt Koblenz, andere dem des Amtes in Saarlouis.

(rm.) „Degradierung“ nach 50 Jahren: Im Zuge der Bundeswehr-Reform ist das Kreiswehrersatzamt Trier in ein Musterungszentrum umgewandelt worden. Die Dienststelle bleibt weiterhin in der Jägerkaserne (Eurener Straße 54), untersteht aber nun dem Kreiswehrersatzamt Koblenz. Ebenfalls betroffene ist der Teilbereich Berufsförderungsdienst. Er untersteht nun dem Kreiswehrersatzamt Saarlouis. Räumlich ändert sich für die Mitarbeiter des ehemaligen Kreiswehrersatzamtes nichts. Sie arbeiten weiterhin in der Kaserne in Trier-West.