Trier: Lebensbaum kommt abhanden

Trier: Lebensbaum kommt abhanden

Einen Lebensbaum aus Bronze und eine Madonna mit Kind aus Aluminium haben bisher unbekannte Täter von einem Ausstellungsgelände in der Trierer Herzogenbuscher Straße entwendet.

Vermutlich waren die Täter am vergangenen Wochenende über einen Zaun auf das Gelände gelangt, wo sie den 40 Zentimeter hohen Lebensbaum und die 39 Zentimeter hohe Madonnen-Statue entwendeten. Zeugenhinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion Trier, Telefon 0651/9779-3200

Mehr von Volksfreund