Trier: Liedgesang wie dunkler Samt

Trier: Liedgesang wie dunkler Samt

(mö) Robert Schumanns „Dichterliebe“ gehört zu den bedeutendsten Liederzyklen der Romantik. Bass-Bariton Horst Lorig und sein Klavierpartner Klauspeter Bungert stellten die Komposition in einen Zusammenhang von Biographie und Poesie.

Einheitlich und reich an Nuancierungen.

Mehr von Volksfreund