Trier: Möbelpacker im Chaoskampf

Trier: Möbelpacker im Chaoskampf

Bierdosen bis unters Dach beim Ex-Pfarrer, kubikmeterstarke Zeitungsberge bei der gutbürgerlichen Dame, ein flohdurchseuchtes Horrorhaus beim alternden Alkoholiker: Das Räumkommando vom Trierer Bürgerservice packt auch zum Himmel stinkende „Misthaufen” an.

Im Schutzanzug mit Maske, Handschuhen und Spray wühlen die Möbelpacker im Müll von nebenan.

Mehr von Volksfreund