Trier: Mund auf, Zähne zusammenbeißen

Trier: Mund auf, Zähne zusammenbeißen

(gsb) Frauke Wagenbach wollte sich auf Anraten ihrer Ärztin eine Zahnfüllung erneuern lassen. Und soll dafür 400 Euro zahlen, worüber die Ärztin sie erst aufgeklärt habe, als die alte Füllung schon entfernt war.

Die Rechtslage ist verzwickt.