Trier: Olewig wird um zwei Kunstwerke reicher

Trier: Olewig wird um zwei Kunstwerke reicher

Der Olewiger Ortsbeirat hat sich entschlossen, den beiden ortsansässigen Künstlern Guy Charlier und Franz Schönberger innerhalb des Ortes ein Podium zu bieten. Das erste der beiden Werke des gebürtigen Franzosen Charlier wird in den nächsten Tagen aufgestellt.

Das 265 Zentimeter hohe Kunstobjekt aus Kalkstein, Stahl und Eiche wird auf einem Sockel stehen und von zwei Steinen aus Metzer Sandstein flankiert werden.

Mehr von Volksfreund