Trier: Ortsnahes Beratungsangebot für Winzer

Trier: Ortsnahes Beratungsangebot für Winzer

Der Fortbestand der Außenstelle des Dienstleistungszentrums "Ländlicher Raum Mosel" in Trier wurde von Seiten der Agrarverwaltung in Bernkastel-Kues bis 2015 zugesichert.

Trotz der künftigen Konzentration der Agrarverwaltung in Bernkastel-Kues ist bis 2015 der Bestand der Außenstelle des Dienstleistungszentrums Ländlicher Raum (DLR) Mosel in Trier gesichert. Das hat Günther Schartz, Landrat des Kreises Trier-Saarburg, nach einem gemeinsamen Gespräch mit Vertretern des Landes mitgeteilt. Dabei waren auch Vertreter der Stadt Trier und des Winzerverbandes.