1. Region

Trier-Ost: Passantin von Radfahrer unsittlich angefasst

Trier-Ost: Passantin von Radfahrer unsittlich angefasst

Eine 22-jährige Frau wurde am Montag, 18. Juni, in Trier-Ost von einem unbekannten Radfahrer unsittlich angefasst.

Die junge Frau war gegen 12.45 Uhr in der Gartenfeldstraße unterwegs, als ihr dort gegenüber eines Geldinstitutes ein Radfahrer entgegenkam, sie unsittlich am Oberkörper betatschte und mit seinem Fahrrad in Richtung Güterstraße flüchtete.

Der unbekannte Täter ist ca. 30 Jahre alt und wird als mollig beschrieben. Er hat kurzes braunes Haar, das zu einem Igel hochgegelt wurde. Bekleidet war der Mann mit einem braunen T-Shirt sowie einer dunklen kurzen Hose. Laut Zeugenaussagen war er mit einem dunklen Fahrrad unterwegs.

Hinweise in dieser Sache werden erbeten an die Kripo Trier, Telefon 0651/9779-2290.