Trier: Polizei fahndet nach Messerattacke nach 23-jährigem Neuerburger

Trier: Polizei fahndet nach Messerattacke nach 23-jährigem Neuerburger

Die Polizei fahndet nach der versuchten Tötung eines 28-jährigen Türken bei Körperich nach dem 23 Jahre alten Waldemar Schreiner aus Neuerburg.

Der Türke war am Freitag vor einer Woche zwischen 21 und 22 Uhr im Kammerwald zwischen Körperich und Bauler mit mehreren Messerstichen lebensgefährlich verletzt worden. Der Gesuchte ist ca. 170 cm groß und von normaler Statur. Schreiner hat jetzt kurze, schwarze nach oben gegelte Haare. Er wurde zuletzt am Donnerstag, 26. Oktober, um 17 Uhr in Trier in der Fußgängerzone gesehen. Außerdem erhofft sich die Polizei Hinweise von Personen, die den Gesuchten am 20. Oktober nach 21 Uhr auf der Landesstraße 1 bei Bauler gesehen oder ihn eventuell in seinem Fahrzeug mitgenommen haben. Außerdem suchen die Ermittler Zeugen, die Schreiner am Morgen des 21. Oktober in Neuerburg gesehen haben. Vermutlich trug er vorübergehend keine Schuhe. Hinweise nimmt die die Kriminalpolizeiinspektion Wittlich unter der Rufnummer 06571 / 9500 - 0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Mehr von Volksfreund