Trier: Porta-Kreuzung gesperrt

Trier: Porta-Kreuzung gesperrt

Am zweiten Sonntag in Folge ist heute der Kreuzungsbereich an der Porta Nigra Großbaustelle.

Am zweiten Sonntag in Folge ist heute der Kreuzungsbereich an der Porta Nigra Großbaustelle. Die eine Woche zuvor abgefräste Fahrbahndecke wird seit 7 Uhr in einer ganztätigen Sonderschicht ersetzt. Wegen der Asphaltierungsarbeiten muss der Verkehr weiträumig ausweichen. Im Gegensatz zum vorangegangenen Sonntag sind diesmal auch die Stadtwerke-Busse betroffen. Verkehrsstörungen blieben nach Auskunft der Polizei bislang aus und werden auch nicht erwartet.