Trier: Pusic sagt "Miezen" ab - und kommt doch

(bl) Irnia Pusic, niederländische Nationalspielerin, wechselt nicht zu Frauen-Handball-Bundesligist DJK/MJC Trier. Die "Miezen" hatten der 33-Jährigen ein Angebot gemacht, nachdem sie Anfang der Woche beim VfL Oldenburg suspendiert worden war.

Pusic hat jedoch kurz vor Ende der Wechselfrist Donnerstagnacht abgesagt und sich Tabellen-Schlusslicht Borussia Dortmund angeschlossen. Am Sonntag treffen die "Miezen" und Dortmund in der Arena Trier (16 Uhr) aufeinander. Nach dem Spiel sind alle Fans zu einer Karnevals-Party eingeladen in der Halle und im "LaOla" eingeladen.