1. Region

Trier: Randalierer im Krankenwagen

Trier: Randalierer im Krankenwagen

Auf der Fahrt ins Krankenhaus randalierte ein 19-Jjähriger und beschädigte dabei medizinisches Gerät. Der junge Mann aus Trier hatte offenbar so stark dem Alkohol zugesprochen, dass er in der Karl-Marx-Straße zu Boden ging.

Die herbei gerufenen Polizeibeamten forderten einen Krankenwagen an. Beim Transport in ein Krankenhaus beleidigte der 19-Jährige fortwährend das Rettungspersonal und randalierte derart, dass ein medizinisches Gerät beschädigt wurde.