Trier-Ruwer: Öl in der Ruwer

Trier-Ruwer: Öl in der Ruwer

Die Trierer Feuerwehr ist heute am späten Vormittag ausgerückt, um eine Ölverschmutzung im Mündungsbereich der Ruwer in die Mosel zu beseitigen.

Die Einsatzkräfte haben den Ölfilm mit einer Sperre abgefangen. Die Ursache ist noch unklar. Offenbar lief das Öl aus einem Rohr in das Flüsschen. Die Polizei ermittelt.