1. Region

Trier: Schlägereien und brennende Mülltonnen

Trier: Schlägereien und brennende Mülltonnen

Mehrere Schlägereien beschäftigten in der Silvesternacht die Polizei in Trier. Außerdem rückte die Feuerwehr zu kleineren Mülltonnenbränden aus.

Die körperlichen Auseinandersetzungen am Silvesterabend und in der Neujahrsnacht waren so zahlreich, dass nach ersten Angaben die Polizei weitere Verstärkung aus dem Umland, so etwa aus Hermeskeil, anfordern musste. Auch von der Bundespolizei erhielten die Trierer zusätzliche Unterstützung. Dagegen blieb es im Trierer Umland dem Vernehmen nach ruhig.