Trier: Stadtratsfraktionen begrüßen Gesamtkonzept zur Entwicklung des Moselufers

(ch) Mit seinem Vorhaben, das Moselufer zu entwickeln und enger mit der Innenstadt zu verbessern, stößt Oberbürgermeister Klaus Jensen auf offene Ohren im Stadtrat. Die Fraktionen begrüßen das Vorhaben ausdrücklich.

Es scheint fast so, als hätten alle Fraktionen im Stadtrat nur darauf gewartet, dass jemand das - nicht ganz neue - Thema „Entwicklung des Moselufers“ wieder nach oben auf die Tagesordnung in Trier setzt. Vertreter aller Fraktionen begrüßen das Vorhaben, das brachliegende Potenzial des Moselufers zu entwickeln. Und alle sehen die Notwendigkeit, die Entwicklung in ein großes Gesamtkonzept einzubauen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort