Trier: Stimmen der Stadtrat-Fraktionen zum Haushalt 2008

Der Haushalt 2008 stand auf der Tagesordnung der Stadtratsitzung am Mittwochabend. Zwar erreicht der Zahlenkatalog das vorab von Oberbürgermeister Klaus Jensen erklärte Ziel nicht, die Neuverschuldung Triers um 2,5 Prozent zu senken. Statt dessen soll die Neuverschuldung bei den Zuschussbudgets sogar um 2,5 Millionen Euro steigen.

 Neuer OB mit neuen Plänen: Beim Personal im Rathaus will Jensen sparen. TV-Foto: Archiv/Friedemann Vetter

Neuer OB mit neuen Plänen: Beim Personal im Rathaus will Jensen sparen. TV-Foto: Archiv/Friedemann Vetter

Trotzdem stimmte der Rat mehrheitlich dem Etat zu. Im Anschluss an die Haushaltsdebatte ging TV-Redakteurin Christiane Wolff auf Stimmenfang innerhalb der fünf Fraktionen: Bertrand Adams (CDU), Friedel Jäger (SPD) , Thomas Egger (FDP), Manfred Maximini(UBM) und Anja Matatko (Bündnis90/Die Grünen).

Hier geht's zu den Videos: