1. Region

Trier: Streit endet mit Körperverletzung

Trier: Streit endet mit Körperverletzung

Zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen und Heranwachsenden kam es am vergangenen Montag, 2. Oktober, gegen 22.55 Uhr im Bereich des Basilika-Vorplatzes in Trier.

Bereits in einem Linienbus hatten sich zwei Gruppen von jungen Leuten gestritten. Als sie den Bus verlassen hatten, kam es zu Handgreiflichkeiten, in deren Verlauf ein 19-jähriger aus Trier vermutlich mit einer Glasflasche am Kopf leicht verletzt wurde. Zwei 16-jährige Trierer wurden noch in der Nähe des Tatortes von Beamten der Polizeiinspektion Trier ermittelt.

Zeugenhinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion Trier, Telefon 0651/9779-3200