1. Region

Trier-Süd: Parkende Fahrzeuge beschädigt

Trier-Süd: Parkende Fahrzeuge beschädigt

Bereits am Sonntag, dem 8. Januar wurden im Bereich der Trierer Nikolausstraße und Saarstraße insgesamt zehn parkende Fahrzeuge beschädigt.

Bereits am Sonntag, dem 8. Januar wurden im Bereich der Trierer Nikolausstraße und Saarstraße insgesamt zehn parkende Fahrzeuge beschädigt. Zeugen hatten gegen 6.30 Uhr Lärm vernommen und beobachtet, wie mehrere Personen von der Saarstraße kommend durch die Nikolausstraße in Richtung Friedrich-Wilhelm-Straße liefen und dabei die Außenspiegel der Fahrzeuge beschädigten. Etwa zur gleichen Zeit wurde ein PKW Citroen 2 CV „Ente“, der vor einem Cafe in der Saarstraße parkte, von mehreren Personen umgeworfen. Aufmerksame Zeugen hatten sofort die Polizei verständigt und die Personen verfolgt. In diesem Fall konnte die Polizei mehrere Tatverdächtige ermitteln. Weitere Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Trier, Telefon 0651/9779-3200, in Verbindung zu setzen.