1 200 Euro für Alzheimer Gesellschaft

1 200 Euro für Alzheimer Gesellschaft

Trier. (red) Einen Scheck in Höhe von 1200 Euro haben der Präsident der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD), Josef Peter Mertes, und der Personalratsvorsitzende der ADD, Edgar Möller, an Monika Gales und Rita Thiel vom Vorstand der Alzheimer Gesellschaft übergeben. Die Spende an die Alzheimer Gesellschaft kommt nicht nur demenzkranken Menschen in der Region Trier zugute, sondern trägt auch dazu bei, die Versorgung für Angehörige zu verbessern, heißt es in einer Pressemitteilung der ADD.

Insgesamt erbrachten die Spenden der ADD-Mitarbeiter in den vergangenen Jahren eine Summe von über 26 000 Euro, die karitativen Organisationen zur Verfügung gestellt wurden.

Mehr von Volksfreund