14. Hospiztag in der Katholischen Akademie

14. Hospiztag in der Katholischen Akademie

Trier. (red) Der 14. Trierer Hospiztag am Samstag, 13. November, in der Katholischen Akademie, Auf der Jüngt 1, steht unter dem Motto "Das Beste kommt zum Schluss - Sterben als Wiedergutmachung". Der Tag beginnt um 9.30 Uhr mit dem Grußwort der rheinland-pfälzischen Sozialministerin Malu Dreyer.

Beim Hospiztag diskutieren Experten über die These, dass die letzten sechs Lebenswochen in der Gesundheitsstatistik die teuersten sind. Die Würde des kranken und sterbenden Menschen ist dabei das Hauptthema.

Mehr von Volksfreund