1. Region
  2. Trier & Trierer Land

15 neue Trauben-Eichen wachsen in Trier-Ehrang

15 neue Trauben-Eichen wachsen in Trier-Ehrang

Sie mögen Bäume: Zum 15. Mal in Folge hat der noch amtierende Ortsbeirat Ehrang-Quint am Tag des Baums den Baum des Jahres, in diesem Fall die Trauben-Eiche, gepflanzt. Zehn wurden in der "Ehriker Ortsbeiratsallee" am Moselradweg und weitere fünf im Stadtteil verteilt in die Erde gesetzt.

Auf dem Foto von links: Horst Lorig, Günther Merzkirch, Thiébaut Puel, Christel Neu, Hans-Peter Kirchen und Hans-Peter Simon. (red)/Foto: privat