1. Region
  2. Trier & Trierer Land

202 Menschen an Corona erkrankt – dritter Todesfall

Statistik : 202 Menschen in Trier und Trier-Saarburg an Corona erkrankt

Dem Gesundheitsamt Trier-Saarburg wurden am Dienstag weitere bestätigte Fälle einer Infektion mit dem SARS-CoV-2 Erreger gemeldet. Damit erhöht sich die Zahl der bestätigten Fälle in der Stadt Trier auf 81.

Im Landkreis Trier-Saarburg sind inzwischen 121 bestätigte Infektionen gemeldet. Insgesamt acht Patienten aus dem Kreis (6) und der Stadt Trier (2) befinden sich in stationärer Behandlung im Corona-Gemeinschaftskrankenhaus in Trier. Drei mit dem Corona-Virus infizierte Personen aus dem Landkreis sind am 28. März, 4. und 5. April gestorben.

Inzwischen konnten laut Gesundheitsamt insgesamt 71 Quarantäneverfügungen vormals positiv getesteter Personen aufgehoben werden. Dabei handelt es sich um 43 Menschen aus dem Landkreis und 28 aus der Stadt Trier.

Anzahl der nach einer Sars-CoV2-Infektion wieder aus der Quarantäne entlassenen Menschen in der Stadt Trier und im Landkreis Trier-Saarburg. Grafik: Amt für Stadtentwicklung und Statistik. Quelle: Gesundheitsamt Trier-Saarburg (Mitteilung vom 7. April 2020). Foto: Stadt Trier

Die gestern vermeldete Zahl von 82 Menschen, die aus der Quarantäne entlassen wurden, ist somit laut Gesundheitsamt Trier zu korrigieren, da versehentlich auch die Personen mitgezählt worden seien, die nach Ablauf der Quarantäne nochmals hätten nachgetestet werden müssen.