1. Region
  2. Trier & Trierer Land

28 000 Euro Spenden für Erdbebenopfer in Japan gesammelt

28 000 Euro Spenden für Erdbebenopfer in Japan gesammelt

Trier. Die Deutsch-Japanische Gesellschaft Trier hat 28 000 Euro für die Opfer von Tsunami und Erdbeben in Japan gesammelt. Die Spenden stammen nicht nur von einzelnen Bürgern, sondern auch von Personengruppen, Vereinen, Institutionen und Firmen sowie Schulen oder einzelnen Schulklassen.

Die Spender kommen nicht nur aus der Region Trier, sondern auch aus dem weiteren Umfeld sowie dem benachbarten Ausland.

Zum jetzigen Zeitpunkt sei es auf Grund der prekären Situation in Japan noch nicht möglich, etwas über die Verwendung der Spendengelder mitzuteilen, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Deutsch-Japanische Gesellschaft Trier bittet weiter um Spenden auf das Konto mit der Nummer 102707552, Bankleitzahl 58564788 bei der Volksbank Hochwald-Saarburg, unter dem Kennwort: Erdbeben. Name und Anschrift sind zu ergänzen. red