1. Region
  2. Trier & Trierer Land

33-Jähriger in Trier angegriffen und leicht verletzt - Drei Männer in Gewahrsam

33-Jähriger in Trier angegriffen und leicht verletzt - Drei Männer in Gewahrsam

Ein 33-jähriger Trierer ist am Dienstagmittag am Rautenstrauchpark von drei offenbar stark angetrunkenen Männern angegriffen und dabei leicht verletzt worden. Die mutmaßlichen Angreifer wurden in Gewahrsam genommen.

Wie die Trierer Polizei mitteilte, sollen drei Männer im Alter zwischen 35 und 45 Jahren am Dienstagmittag einen 33-Jährigen Trierer am Rautenstrauchpark angegriffen haben. Die Männer waren nach Angaben der Polizei offenbar stark angetrunken. Sie wurden kurz nach dem Angriff in unmittelbarer Nähe in Gewahrsam genommen. Die Polizeiinspektion Trier ermittelt und sucht Zeugen. Hinweise an die Polizei, 0651/9779-3200.