370 Menschen beginnen ihr Soziales Jahr

370 Menschen beginnen ihr Soziales Jahr

Trier. Rund 370 junge Menschen haben in dieser Woche mit einem Eröffnungsgottesdienst im Trierer Dom ihren Start ins Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) im Bistum Trier gefeiert. Rund 250 Freiwillige leisten ihren Dienst über die Sozialen Lerndienste des Bistums Trier, weitere etwa 120 Jugendliche und junge Erwachsene unter Trägerschaft der Marienhaus GmbH.

Nach dem Gottesdienst trafen sich die Freiwilligen mit den Betreuern in ihren Seminargruppen. Während des Einsatzjahres leisten die FSJler nicht nur praktischen Dienst in Krankenhäusern, Kindertagesstätten oder anderen sozialen Einrichtungen, sondern kommen in den Seminargruppen mehrmals zusammen, um mit Fachkräften und anderen Freiwilligen ihre Arbeit zu reflektieren. (red)/Foto: Bistum Trier