40 Jahre im Dienst: Kammer dankt Hans-Erich Morgen

40 Jahre im Dienst: Kammer dankt Hans-Erich Morgen

Hans-Erich Morgen hat bei der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz sein 40. Dienstjubiläum gefeiert. Landwirtschaftsdirektor Alfons Schnabel überreichte ihm dazu in Trier bei einer Feierstunde eine Urkunde.


Morgen wechselte nach seiner Schulausbildung, einer Winzerlehre, der Tätigkeit in der damaligen Landeslehr- und Versuchsanstalt Trier und einem zweijährigen Besuch der Technikerschule 1973 als Weinbautechniker in den Dienst des Deutschen Wetterdienstes.
Ab 1975 arbeitete er bei der Landwirtschaftskammer als Kartierer zur Klimakartierung der Weinbaugebiete in Rheinland-Pfalz, anschließend war er in verschiedenen Bereichen tätig.
Ab 1980 arbeitete Morgen in der Weinprüfstelle in Bernkastel-Kues, die 1996 ins Weinbauamt nach Wittlich verlegt wurde. 2001 ging Hans-Erich Morgen zur Landwirtschaftskammer nach Trier, wo er in den Sachgebieten Qualitätsweinprüfung und Weinbaukartei arbeitete. red

Mehr von Volksfreund