41-Millionen-Baustelle

Trier. Auf dem Gelände des Mutterhauses wächst ein 41-Millionen-Euro-Projekt heran. Der Erweiterungsbau der Klinik (im Bild-Vordergrund zwischen den Kränen) ist im Rohbau fast fertig. Im März soll das Richtfest gefeiert werden.

Mit der Inbetriebnahme im Juni 2010 endet auch die Ära der ebenerdigen Starts und Landungen von Rettungshubschraubern. Für Helikopter entsteht auf dem Dach eine bereits jetzt erkennbare kreisrunde Plattform. (rm.)/TV-Foto: Roland Morgen

Mehr von Volksfreund