43-mal Abitur nach drei kreativen Jahren

43-mal Abitur nach drei kreativen Jahren

An der Berufsbildenden Schule Gewerbe und Technik (BSB GuT) in Trier sind die Abschlusszeugnisse überreicht worden. 43 Absolventen des Bildungsganges Gestaltungs- und Medientechnik sind nun bereit für das Berufsleben. Sie sind die Schüler des zweiten Jahrganges dieser Ausbildung.

Trier. Das berufliche Gymnasium Gestaltungs- und Medientechnik an der Berufsbildenden Schule (BBS) Gewerbe und Technik hat den zweiten Jahrgang seines noch jungen Bildungsganges verabschiedet. Oberstudiendirektor Michael Müller überreichte am Ende einer originellen und stimmungsvollen Feierstunde in der Europahalle Trier 43 Abiturientinnen und Abiturienten ihre Zeugnisse der allgemeinen Hochschulreife.Nach einem Wortgottesdienst in der Antoniuskirche empfingen die Abiturienten ihre Gäste, Eltern, Freunde und ihre Lehrer in der Europahalle Trier. Dort moderierten und präsentierten die Schüler Fatima Merten und Benjamin Duhr einen Rückblick auf die dreijährige Schulzeit. Ihre Medienkompetenzen stellten sie in Filmbeiträgen, Videosequenzen und Bildpräsentationen unter Beweis. Der Förderverein der BBS Gewerbe und Technik Trier zeichnete die Jahrgangsbesten aus: Kathrin Thömmes, Tobias Müllers und Verena Wagner.Mit originellen Geschenken bedankten sich die Schüler bei ihren Lehrerinnen und Lehrern. redDie Abiturientinnen und Abiturienten:Katharina Adam (Kesten), Christiane Bangert (Wellen), Stephanie Bauer (Langsur), Lena Berger (Neumagen), Robin Blatt (Thalfang), Sascha Braband (Trier), Kristin Burger (Trierweiler), Tobias Dienhart (Trittenheim), Miriam Drefs (Kaifenheim), Vanessa Dückershoff (Serrig), Benjamin Duhr (Rosport), Anneke Essebaggers (Fisch), Lukas Frey (Trier), Marcel Gans (Trier), Anna-Maria Geisbüsch (Dünfus), Linda Görgen (Irsch), Matthias Greber (Morbach), Lara Haag (Lieser), Corina Heinz (Zemmer), Sven Heiser (Schweich), Simon Hoffmann (Wasserliesch), Lena Johannpeter (Malborn), Ilse Keuler (Ralingen), Melissa Klassen (Longuich), Sophie Klimek (Neumagen), Laura Krieschebuch (Schöndorf), Felix Krißbach (Welschbillig), Lucy Martin (Trier), Nicolas Merlot (Trier), Fatima Merten (Trier), Denise Michels (Nimsreuland), Isabel Müller (Schönberg), Tobias Müllers (Wittlich), Mareike Remmy (Bruch), Christine Scherf (Trier), Irina Schmidt (Trier), Julia Schmitz (Beuren), Annika Schmölter (Trier), Manuel Steffen (Kordel), Lorena Steinmetz (Longuich), Laura Stüber (Heddert), Thömmes Kathrin (Schönberg), Verena Wagner (Heddert).