50 Jahre auf der Bühne: Zwei große Auftritte für Lily

50 Jahre auf der Bühne: Zwei große Auftritte für Lily

Zarte 14 war Lily, als sie anno 1966 mit einer Band namens The Fools erstmals vor Publikum sang - ein halbes Jahrhundert später wird das Bühnenjubiläum würdig begangen. Am kommenden Dienstag ist Lily Remy, Triers unverwüstliche Blueslegende, Studiogast in der Landesschau Rheinland-Pfalz im SWR-Fernsehen (5. April, 18.45 bis 19.30 Uhr).

Im "Couchgespräch" lässt die jetzt 63-jährige Sängerin Highlights ihrer Karriere Revue passieren, außerdem sind Ausschnitte eines Porträts zu sehen, das der Südwestrundfunk zum 60. Geburtstag Lilys gedreht hatte. Das fällige Jubiläumskonzert steigt am Samstag, 21. Mai, ab 19.30 Uhr im Brunnenhof des Simeonstifts. Die Blueslady ist der Top-Act des Eröffnungsfestivals der neuen Open-Air-Reihe "Wunschbrunnenhof" und hat einige Gaststars eingeladen. Vorher treten ab 14 Uhr die Bands encypher, Nine lives and a spark sowie The Triple B Blues Project auf. Eintritt (8 Euro) wird erst am Abend fällig. Der Kartenvorverkauf läuft.
(rm.)/TV-Foto: Archiv/Roland Morgen

Mehr von Volksfreund