60 Steuerfachwirte geehrt

Bei einer Feierstunde im Hofgut Donnersberg in Vendersheim hat Edgar Wilk, Präsident der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz, 60 Steuerfachwirte für ihre Leistung bei der bestandenen Steuerfachwirtprüfung ausgezeichnet. Unter den Absolventen sind Doren Kreutz aus Igel und Christopher Maas aus Konz.

Von den insgesamt 85 Teilnehmern des Prüfungsjahrgangs 2014/2015 in Rheinland-Pfalz haben 60 die Prüfung bestanden. Mit 71 Prozent Erfolgsquote übertrifft das Ergebnis deutlich die Vorjahre.
Zwei Jahre lang haben die angehenden Steuerfachwirte, meist am Wochenende und zusätzlich zu ihrer anspruchsvollen Berufstätigkeit gebüffelt. Wer das Ziel anstrebt, Steuerberater zu werden, hat mit der bestandenen Fortbildungsprüfung einen echten Meilenstein überwunden. Nach dreijähriger Berufstätigkeit und besonderer fachlicher Qualifikation sind die Bahnen zum Steuerfachwirt geebnet. Nach weiteren vier Jahren Berufserfahrung ist die Prüfung zum Steuerberater möglich und so eine Alternative zum Studium.
Auf dem Foto: Der Präsident der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz, Edgar Wilk (rechts), und SBK-Vorstandsmitglied Peter Hoffarth (links) gratulieren Doren Kreutz und Christopher Maas (Zweiter und Dritter von links) zur erfolgreich bestandenen Steuerfachwirtprüfung. (red)/Foto: SBK/Kristina Schäfer