65. Weinfest in Trier-Olewig: Weinkönigin gekrönt

65. Weinfest in Trier-Olewig: Weinkönigin gekrönt

Seit Mittwochabend ist Anne-Catherine Ferber die 65. Repräsentantin der Trierer Winzer und ihrer Erzeugnisse. In dieser Funktion ist die 22-jährige Geografie-Studentin ab Donnerstag vier Tage lang im Dauereinsatz – beim 65. Weinfest in Olewig.

Seit 1949 veranstalten die Olewiger Winzer die Weinfeste der ältesten Stadt Deutschlands und küren jährlich eine neue Weinkönigin. Gekrönt wurde Ferber vor etwa 500 Veranstaltungsbesuchern von Triers scheidender Weinkönigin Isabell Reiser (links im Bild) und Gebietsweinkönigin Maria Steffes (rechts) aus Ayl.

Mehr von Volksfreund