700 Teilnehmer bei Typisierungsaktion

700 Teilnehmer bei Typisierungsaktion

Die Hilfsbereitschaft für den an Blutkrebs erkrankten Familienvater Michael Pütz ist groß. 700 Menschen sind am Samstag zur Typisierungsaktion ins Konzer Gymnasium gekommen, um sich wie Gabi Ney aus Konz von Helfer Klaus Hiery (Foto) und seinen Kollegen in der Deutschen Knochemarkspender-Datenbank registrieren zu lassen.

Die Aktion hat Ivonné Lehmann, eine Freundin der Familie, organisiert. Insgesamt haben rund 70 Freiwillige mitgeholfen. Ob bei der Aktion ein passender Spender für den 49-jährigen Familienvater aus Konz dabei war, steht erst nach der Auswertung der Proben in etwa vier Wochen fest. (hds)/TV-Foto: Dieter Soltau

Mehr von Volksfreund